Auferstehung zum Leben


Für Zeugen Jehovas ist es schon lange klar, dass Jehova Gott Menschen, die ihm treu gedient haben, in der Auferstehung wieder zum Leben bringen wird.
Viele haben sich aber vielleicht gefragt, ob sie jemanden wieder sehen, der im Tod entschlafen ist, der kein Diener Jehovas war.
Auf dem Kongress der Zeugen Jehovas 2021 „Durch Glauben stark!“ hatte der Redner von dem Vortrag über die Sterne in der Vortragsreihe „Stärke deinen Glauben durch die Schöpfung“ vom Freitagnachmittag Programm eine Antwort auf diese Frage gegeben. Der Redner war Kenneth Flodin. Ein Helfer vom Lehrkomitee. Der in der Weltzentrale der Zeugen Jehovas in Bethel in Warwick (USA) tätig ist.

Werden Menschen durch die Auferstehung wieder zum Leben kommen, die Jehova nicht gedient haben?

Kenneth Flodin stellte die Frage: „Was, wenn wir einen lieben Menschen durch den Tod verloren haben, der kein Diener Jehovas war?“
Der Redner nahm Bezug auf die Bibelstelle aus dem Bibelbuch Johannes Kapitel 5. Worte von Jesus Christus. Dort können wir lesen:
(Johannes 5:28, 29) Das sollte euch nicht wundern, denn es kommt die Zeit, wo alle, die in den Gräbern sind, seine Stimme hören 29 und herauskommen werden. Für die, die Gutes getan haben, wird es eine Auferstehung zum Leben sein und für die, die Schlechtes getrieben haben, eine Auferstehung zum Gericht.
Der Redner sagte in Bezug auf diese Bibelstelle, „Hier wird der Gedanke bestätigt, dass jeder die Hoffnung hat, wieder auferweckt zu werden. Unabhängig davon, ob er ein Diener Jehovas war oder nicht.“
Es heißt „alle…“.
Die Schlussfolgerung vom Kongressredner war:
„Ja, Jehova wird auch diese Menschen wieder zum Leben bringen. Und dann haben Sie die Möglichkeit denjenigen kennen zu lernen, der das Wunder der Auferstehung möglich macht.“
Der Redner führte auch Hiob 14:13-15 an. Daraus geht hervor, dass Jehova sich danach sehnt, Menschen wieder aufzuerwecken.

Hiob 14:13-15

(Hiob 14:13-15) Ach, würdest du mich doch nur im Grab verbergen, würdest du mich doch nur verstecken, bis dein Zorn vorbei ist, würdest du mir doch nur eine Frist setzen und dich an mich erinnern! 14 Wenn ein Mensch stirbt, kann er wieder leben? Alle Tage meiner Zwangsarbeit werde ich warten, bis meine Befreiung kommt. 15 Du wirst rufen und ich werde dir antworten. Nach dem, was deine Hände geschaffen haben, wirst du dich sehnen.

„Glaubt fest daran, dass ihr eure Lieben in der Auferstehung wieder seht“

Der Redner von diesem Vortrag vom Kongress der Zeugen Jehovas 2021 Kenneth Flodin sagte: Jehova hat das Erinnerungsvermögen um Menschen zurückzubringen, er hat die Macht um Menschen zurückzubringen. Und er sehnt sich danach Menschen zum Leben zurückzubringen. Deshalb beobachtet die Sterne. Glaubt fest daran, dass ihr eure Lieben in der Auferstehung wieder seht.“

Beschreibung und Tags für die Seite über die Auferstehung zum Leben

„Eine Auferstehung zum Leben“ versprach Jesus Christus gemäß der Bibel. Auf wen trifft dies zu?
Auferstehung, Auferstehung zum Leben, Jesus, Jesus Christus, Johannes, Hiob, Kenneth Flodin, Kongress Zeugen Jehovas, Kongress Zeugen Jehovas 2021, Durch Glauben stark, Jehova, Jehova Gott, Gott, Bibel, Tod, Kongress, Weltzentrale der Zeugen Jehovas, Bethel, Warwick