Glück, Glücklich: wie geht das?

Normalerweise möchte jeder Mensch glücklich sein.

Weil „Glück oder Glücklich zu sein, ein Zustand ist, in dem man sich wohl fühlt

Ein Zustand des Wohlbefindens, der verhältnismäßig lange andauert. Glücklich zu sein oder Glück, ist ein Gefühl, mit unterschiedlicher Intensität. Von einem Gefühl der Zufriedenheit bzw. zufrieden zu sein, bis hin zu einer tief empfundene Freude am Leben. Zusammen mit dem Wunsch, dass dieses Gefühl niemals zu Ende geht. Siehe auch die Abhandlung über „Glück“ in dem Werk Einsichten über die Heilige Schrift, Band 1 in der Wachtturm Online-Bibliothek: https://wol.jw.org/de/wol/d/r10/lp-x/1200001868.

Wen würden Sie fragen, wie man glücklich wird?

Wenn Sie ein teures elektronisches Gerät kaufen. Und sagen wir mal, sie wüssten nicht genau, wie es zu bedienen ist. Oder in der bestmöglichen Weise. Was würden Sie tun?
Wenn Sie eine Bedienungsanleitung vom Hersteller hätten, würden Sie hineinschauen? Einfach um sicher zu gehen, dass sie das teure elektronische Gerät in der bestmöglichen Weise nutzen. Und um es nicht zu schädigen.
Das wäre sicherlich klug. Besonders, wenn sie nicht genau wissen würden, wie sie es bestmöglich gebrauchen.
Aber haben wir Menschen auch so eine Bedienungsanleitung?

Der einzig sichere Weg, um zu wissen, wie man möglichst glücklich wird…

… Ist, so wie bei einem teuren und komplizierten elektronischen Gerät auch, den Hersteller zu fragen. Es gibt überzeugende Beweise, dass wir Menschen durch jemanden erschaffen worden sind. Der sehr intelligent ist.
Warum?
Weil aus Nichts niemals etwas entstehen kann. Aus diesem logischen Grund heraus, muss schon immer „Etwas“ oder „Jemand“ existiert haben. Die einzige Frage ist, ist es „Etwas“ oder „Jemand“.
Untersucht man uns Menschen oder alles um uns herum, stellt man fest, dass es dazu jemanden sehr intelligenten benötigt hat. Daher ist die einzige logische Schlussfolgerung, dass die Menschheit von einer Person kommt. Einer Person, die sehr intelligent ist. Und die schon immer existiert hat.

Überlegen Sie nur einmal: wenn Sie jemanden erzählen würden, dass ein Haus und alles in dem Haus, inklusive aller elektronischen Geräte, nicht von jemandem erschaffen worden ist. Aber im Laufe einer langen Zeit einfach selbst entstanden ist. Würden Sie annehmen, dass Ihnen jemand wirklich glauben würde? Tatsächlich, was meinen Sie, würde eine intelligente Person über Sie denken, wenn sie das wirklich glauben würden?
In gleicher Weise, und sogar noch mehr so, ist es mit all dem was uns umgibt. Und die Menschen selbst.
Die Bibel hat die logische Schlussfolgerung:
„(Hebräer 3:4) Natürlich wird jedes Haus von jemandem gebaut, doch der, der alles gemacht hat, ist Gott.“
Das ist schon mit einer Flasche am Strand so. Obwohl die Flasche aus dem gleichen Material wie der Sand besteht, würde kein intelligenter Mensch jemals glauben, dass im Laufe von einer langen Zeit die Flasche einfach so selbst entstanden ist.
„Etwas“ (der Sand) reichte nicht aus. Es musste jemand den Sand nutzen, der mit seiner Intelligenz die Flasche erschaffen hat.

Sie können sehr viel mehr Beweise erhalten, dass dies die einzig wirklich logische Schlussfolgerung ist. Überzeugende Beweise, dass es einen Schöpfer gibt, Gott. Jemand, der das Universum und alles was darin ist erschaffen hat. Mit einer erstaunlichen Genauigkeit und Intelligenz und Weisheit. Und das nicht alles per Zufall entstanden ist.
Dieser Gott hat einen Namen: Jehova. Gemäß der Bibel. Welche wiederum Gottes Wort für die Menschheit ist. Überzeugende Beweise dafür können Sie auf JW.org finden. Der Webseite von Jehovas Zeugen.

Wenn wir den Zweck unserer Existenz erfüllen, können wir ein sehr glückliches und bedeutungsvolles Leben genießen

Wir erfüllen den Zweck unserer Existenz, wenn wir unser Leben in einer Weise nutzen, wie es unser Schöpfer für uns vorgesehen hat. Also uns erschaffen hat. Es ist genau das gleiche mit jedem anderen Gerät, einer Maschine, einem Computer oder was immer ein Schöpfer erschaffen hat. Es funktioniert nur dann in der bestmöglichen Weise, wenn wir es so nutzen, in der Art und Weise, wie ist der Schöpfer vorgesehen hat.

Wenn wir ein Schiff zum Fliegen nutzen möchten, werden wir nicht viel Erfolg damit haben. Und wenn wir ein Flugzeug zum Schwimmen im Ozean nutzen möchten, ist dies gleicherweise nicht allzu sinnvoll. Sinnvoll wäre es, das Schiff im Ozean zu nutzen. Und das Flugzeug, um zu fliegen. Sonst werden wir mit den Ergebnissen nicht sehr glücklich und zufrieden werden.
Genau das gleiche ist es mit unserem Leben. Möglichst glücklich werden wir nur dann, wenn wir unser Leben so nutzen, wie es unser Schöpfer Jehova Gott vorgesehen hat. Sonst werden wir mit den Ergebnissen genauso nicht sehr glücklich bzw. zufrieden sein.
Nur, wenn wir in der Art und Weise leben, wie es dem Zweck von unserem Schöpfer entspricht, können wir dauerhaftes Glück verspüren. Angefangen von einer bloßen Zufriedenheit bis hin zu einer tief empfundenen Freude am Leben.

Wenn wir in der Art und Weise leben, wie es unser Schöpfer vorgesehen hat…

… Erfüllen wir unseren Daseinszweck. Das ist es, was unser Leben heute schon glücklich und sinnvoll macht. Zusätzlich haben wir dann die Hoffnung, Jehova Gott für immer als Freund zu haben. Dann können wir uns auch sicher sein, dass uns der Schöpfer, der allmächtige Gott Jehova bei Problemen zur Seite steht. So wie er es in seinem Wort, der Bibel, im Bibelbuch Jesaja, Kapitel 43, Vers 10 und Vers 13 verspricht:
„(Jesaja 41:10) Fürchte dich nicht, denn ich bin bei dir. Sei nicht ängstlich, denn ich bin dein Gott. Ich werde dich stärken, ja, ich werde dir helfen. Ich werde dich wirklich festhalten mit meiner rechten Hand der Gerechtigkeit.‘
(Jesaja 41:13) Denn ich, dein Gott Jehova, greife nach deiner rechten Hand, ich, der zu dir sagt: ‚Hab keine Angst. Ich werde dir helfen.‘“
Was sagt uns Jehova Gott, unser Schöpfer, in seinem Wort, der Bibel, wie wir funktionieren? Um echtes und dauerhaftes Glück zu finden?

Wie können wir glücklich sein?

Glück oder glücklich sein hängt von einem guten Verhältnis zu Jehova Gott, unserem Schöpfer, ab. Davon, dass man Jehova treu dient und ihn liebt. Wer den Gesetzen und Grundsätzen von Jehova Gott gehorcht, kann wirklich glücklich werden. Denn Jehova ist der Schöpfer der Menschen. Und wird in der Bibel, Gottes Wort, mit dem Wort „Liebe“ beschrieben. Selbstlose Liebe (Agape) ist eine Haupteigenschaft von Jehova Gott (1. Johannes 4:8,16). Darüber hinaus verfügt unser Schöpfer Jehova über eine unübertreffliche Weisheit. Jehova Gott weiß daher am besten, was uns wirklich glücklich macht.

Außerdem kann er durch seine wirksame Kraft (in der Bibel Heiliger Geist genannt) uns Freude und Glück schenken. Und zwar selbst unter Prüfungen oder wenn wir Leiden ausgesetzt sind. Auch Jesus Christus konnte trotz Prüfungen und Leiden eine innere Freude verspüren (Die Bibel, Hebräer 12:2, Matthäus 5:10-12).
Zu wahrem Glück führt die Erkenntnis Jehovas und seine Weisheit. In Verbindung mit Zucht und Zurechtweisung von Jehova (Sprüche 2:6; 3:13,18; Psalm 94:12). Wirklich glücklich ist, wer auf Jehova vertraut (Sprüche 16:20) und seine Lust hat an den Gesetzen und Grundsätzen von Jehova Gott. Und diese in seinem Leben anwendet (Psalm 1:1,2; 112:1)

Was sagt die Bibel: wer ist glücklich, was macht glücklich, wie werden wir glücklich?

Wer ist glücklich?
(Lukas 11:28) Doch er entgegnete: „Nein, sondern glücklich ist, wer Gottes Wort hört und danach lebt!“
(Matthäus 5:3) „Glücklich sind die, denen bewusst ist, dass sie Gott brauchen, denn das Königreich des Himmels gehört ihnen.
Was macht glücklich?

(Matthäus 22:39) Das zweite ist ihm ähnlich und lautet: ‚Du sollst deinen Mitmenschen lieben wie dich selbst.‘
(Lukas 6:31) Behandelt andere so, wie ihr von ihnen behandelt werden möchtet.
(Lukas 12:15) Dann sagte er zu ihnen: „Haltet die Augen offen und hütet euch vor jeder Art von Gier, denn wenn jemand auch noch so viel hat, sein Besitz gibt ihm kein Leben.“
(1. Timotheus 6:8) Wenn wir also Nahrung und Kleidung haben, werden wir damit zufrieden sein.
(Apostelgeschichte 20:35) Ich habe euch in allem gezeigt, dass ihr so durch harte Arbeit den Schwachen beistehen und im Sinn behalten sollt, was der Herr Jesus selbst gesagt hat: ‚Geben macht glücklicher als Empfangen.‘“
(Sprüche 15:17) Besser ein Gericht Gemüse, wo Liebe herrscht, als ein gemästeter Stier, wo es Hass gibt.
Wie werden wir glücklich?
(Jesaja 48:17) Das sagt Jehova, dein Rückkäufer, der Heilige Israels: „Ich, Jehova, bin dein Gott, der dich zu deinem Nutzen lehrt, der dich auf den Weg führt, den du gehen sollst.

Bibelstellen von dieser Seite über Glück, glücklich sind zitiert aus „Die Bibel. Neue-Welt-Übersetzung“ von Zeugen Jehovas

(1. Timotheus 1:11) einer Lehre, die der herrlichen guten Botschaft des glücklichen Gottes entspricht, die mir anvertraut wurde.
(1. Timotheus 6:15) Zu der dafür festgelegten Zeit wird der glückliche und einzige Machthaber sich zeigen. Er ist der König derer, die als Könige regieren, und Herr derer, die als Herren herrschen,
(1. Johannes 4:8) Wer nicht liebt, hat Gott nicht kennengelernt, denn Gott ist Liebe.
(1. Johannes 4:16) Und wir haben die Liebe, die Gott zu uns hat, kennengelernt und glauben an sie. Gott ist Liebe, und wer in der Liebe bleibt, bleibt mit Gott verbunden und Gott mit ihm.
(Hebräer 12:2) Dabei wollen wir den Blick auf Jesus gerichtet halten, den Hauptvermittler und Vervollkommner unseres Glaubens. Für die vor ihm liegende Freude ertrug er einen Marterpfahl, ohne auf die Schande zu achten, und er hat sich an die rechte Seite von Gottes Thron gesetzt.

(Matthäus 5:10-12) Glücklich sind die, die verfolgt werden, weil sie das Richtige tun, denn das Königreich des Himmels gehört ihnen. 11 Glücklich seid ihr, wenn man euch meinetwegen beschimpft, verfolgt und alle möglichen boshaften Lügen über euch erzählt. 12 Freut euch und seid überglücklich, denn eure Belohnung im Himmel ist groß. Schließlich wurden die Propheten vor euch genauso verfolgt.
(Sprüche 2:6) Denn es ist Jehova, der Weisheit gibt. Aus seinem Mund kommen Erkenntnis und Unterscheidungsvermögen.
(Sprüche 3:13) Glücklich ist der Mensch, der Weisheit findet, der sich Unterscheidungsvermögen aneignet.
(Sprüche 3:18) Für die, die sie festhalten, ist sie ein Baum des Lebens, und die sie nicht mehr loslassen, sind glücklich zu nennen.

(Psalm 94:12) Glücklich ist der Mann, den du korrigierst, o Jah, den du mit deinem Gesetz lehrst,
(Sprüche 16:20) Wer in einer Sache Einsicht zeigt, wird erfolgreich sein, und glücklich ist, wer auf Jehova vertraut.
(Psalm 1:1, 2) Glücklich ist der Mensch, der nicht dem Rat der Bösen folgt und nicht den Weg von Sündern betritt und nicht bei Spöttern sitzt. 2 Vielmehr hat er Freude am Gesetz Jehovas und liest Tag und Nacht mit leiser Stimme darin.
(Psalm 112:1) Preist Jah! Glücklich ist, wer Ehrfurcht vor Jehova hat, wer an seinen Geboten große Freude findet.
(Apostelgeschichte 20:35) Ich habe euch in allem gezeigt, dass ihr so durch harte Arbeit den Schwachen beistehen und im Sinn behalten sollt, was der Herr Jesus selbst gesagt hat: ‚Geben macht glücklicher als Empfangen.‘“

Lerne mehr

Worin unterscheidet sich Glück und glücklich zu sein von Vergnügen?

Wenn man von Glück oder glücklich zu sein spricht, unterscheidet sich dies von Vergnügen, welches durch eine völlig zufällige Begegnung oder andere äußere Anreize entsteht.

Jehova Gott und Jesus Christus sind glücklich

In Gottes Wort, der Bibel, wird Jehova Gott (Jehova ist Gottes Name) der „glückliche Gott“ genannt (Die Bibel, 1. Timotheus 1: 11. Lesen Sie Bibelstellen im unteren Bereich dieser Seite). Und sein Sohn Jesus Christus wird als „der glückliche und einzige Machthaber“ bezeichnet (1. Timotheus 6: 15).

Macht Reichtum oder Macht glücklich?

Durch einen großen materiellen Reichtum oder durch Macht wird man nicht glücklich. Jesus Christus sagte vielmehr: „Beglückender ist Geben als Empfangen“ (Apostelgeschichte 20:35).

Zeugen Jehovas sind glücklich, wenn sie Jehova Gott gehorchen und seine Gebote befolgen


Zeugen Jehovas zeichnen sich durch eine gute Bibelerkenntnis aus. Und dem Wunsch, diese im Leben anzuwenden. Je besser Zeugen Jehovas dies gelingt, umso glücklicher sind sie. Umso mehr Freude und Zufriedenheit verspüren sie im Leben.

Zum Thema Glück, glücklich, Freude, glückliches Familienleben etc.

Artikel in der Wachtturm Online Bibliothek von Zeugen Jehovas über Glück

https://www.24-7info.info/de/was-bringt-uns-groesstes-glueck-und-echten-erfolg/
https://www.24-7info.info/de/wie-koennen-wir-gluecklicher-werden/
https://www.24-7info.info/de/die-groessten-zeitschriften-der-welt-voellig-gratis-ausgabe-der-weg-des-gluecks/

https://www.az24.info/befriedigendes-glueckliches-freudiges-leben.html
https://www.az24.info/schluessel-zum-glueck-gluecklicheres-glueckliches-leben-familienleben-zufriedenheit.html

Gottes Wort, die Bibel:

https://www.az24.info/bibel-von-jehova-gott-inspiriert.html

https://www.24-7info.info/de/bibel-warum-zeugen-jehovas-der-bibel-vertrauen/

https://www.az24.info/bibel/bibel.html

https://www.az24.info/prophezeiungen-aus-der-bibel.html

Jehova Gott

https://www.24-7info.info/de/jehova-gott/

https://www.religion-spirit.de/jehova/wer-ist-jehova.html

https://www.az24.info/jehova-gott/jehova-jahwe-jahve-jachwe-yehowa-jehowa-jave-jehovah-gottes-namen.html